Human Bios International AG

Nichts ist so sicher
wie die Veränderung

Krakelee-Sicherheitssystem

Mit dem Krakelee-Sicherheitssystem der Zukunft beruhigt entgegensehen

Paradigmenwechsel in der Sicherheitstechnologie

Dynamische Innovation

"Dynamische Sicherheit"
die Zukunft der Produktsicherheit,  Echtheitsprüfung und Datenintegrität

Dynamische Sicherheit basiert auf der Erkenntnis, dass sich stets alles verändert - ablesbar an der Natur wie auch an der vom Menschen gestalteten Umwelt.

Human Bios International AG entwickelt daraus Produktsicherheitsverfahren mit nicht-kopierbaren, physischen Sicherheitsmerkmalen, sogenannten „Physically Unclonable Functions“ (PUF).

In einem weiteren Entwicklungsbereich arbeiten wir an Sicherheits-Lösungen für den digitalen Bereich. Hier kommt neueste Blockchain-Technologie zum Einsatz.

 

Bekannte Probleme

Bisher versuchen sich Industrie und Handel durch den Einsatz von statischen Sicherheitsmerkmalen gegen das Einschleusen von Fälschungen von Gegenständen, Maschinen, etc. zu schützen.

Das klassische Hologramm zum Beispiel, basiert auf dem Konzept der Kombination sehr kleiner aber statischer Strukturen, die eine Reproduktion durch klassische Kopiergeräte verhindern. Allerdings ist es nur eine Frage der Zeit bis es nachgeahmt wird - täuschend echt.

Eindeutige Codes (Unique ID), wie sie für die Identifikation von vielen Produkten eingesetzt werden, können mithilfe von Algorithmen nachberechnet werden. Auch dann ist es nur eine Frage der Schnelligkeit, entsprechend gekennzeichnete Fälschungen in die Lieferkette einzuschleusen, die die Unique ID des Originals "besetzen" und bei einer Prüfung "durchgewunken" werden.

 

Neue Antworten

Eine Innovation im Bereich der Sicherheitstechnologie sind dynamische Sicherheitsmerkmale, die sich unvorhersehbar verändern.

Die Veränderung kann im verwendeten Material selbst entstehen oder ergänzend durch Einwirkungen von aussen. Die weitere Entwicklung der dynamischen Veränderung ist auch nicht berechenbar und somit deutlich schwieriger zu kopieren.

Diese neuartigen Sicherheitselemente bedingen die Entwicklung innovativer Lösungsansätze und führen zu einem Paradigmenwechsel in den Bereichen des physischen Produktschutzes und der Software gestützten Identifikation und Authentifikation.

 

PHYSISCHER PRODUKTSCHUTZ

Das Krakelee-Sicherheitssystem nutzt für die Echtheitsprüfung die Oberflächenstruktur eines Lacks, wie er bereits in der Druckindustrie eingesetzt wird.

Dieser sich selbst verändernde Lack wird zur eindeutigen Identifikation von Gegenständen eingesetzt.

 

DynamiK IM EINSATZ

Der Lack zeigt einen dynamischen Veränderungsprozess: Während der Trocknung entstehen Spannungsrisse. Sie brechen die Oberfläche des Lacks auf.

Das resultierende Muster nennt man „Krakelee“. Jedes Muster ist einzigartig, da seine Entstehung nicht vorhersehbar ist und chaotisch verläuft.

Es stellt somit einen einzigartigen "Fingerabdruck" dar. Seine Weiterentwicklung ist vergleichbar mit einem Alterungsprozess.

>> Mehr dazu

 

Was ist an der Dynamischen
Sicherheit so neu?

Sicherheitsmerkmale, die sich im Laufe ihrer Lebensdauer durch unvorhersehbare innere oder äussere Einflüsse verändern, sind einzigartig auf dem Markt.

Die dynamischen, zeitlich fortschreitenden Veränderungen des Krakelees können an jedem Prüfpunkt dokumentiert und abgeglichen werden (beispielsweise in der Distributionskette), sodass ein durchgängiger, unfälschbarer Schutz entsteht. Bestehende statische Merkmale und Codierungen lassen sich wo immer notwendig mit dynamischen Merkmalen kombinieren.

Die Kombination von physischen Sicherheitsmerkmalen mit den digitalen Möglichkeiten der Blockchain ermöglicht die Entwicklung von Konzepten, um neue Sicherheitsverfahren gegen Fälschungen zu erschliessen.

Lesen Sie mehr auf der Seite Krakelee-Sicherheitssystem

 

Dynamische Sicherheit

Blicken Sie mit uns in die Zukunft der Produktsicherheit, Echtheitsprüfung, Datenintegrität und darüber hinaus.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie sich für die innovativen Möglichkeiten der Dynamischen Sicherheit interessieren - als Anwender oder als Partner.

 

© Human Bios International AG Switzerland

Rothausstrasse 1, 8280 Kreuzlingen

T +41 (0)71 678 5000

Paradigmenwechsel in der Sicherheits-Technologie

Neue Antworten

Eine Innovation in Bereich der Sicherheitstechnologie sind dynamische Sicherheitsmerkmale, die sich unvorhersehbar verändern.

Die Veränderung kann im verwendeten Material selbst entstehen oder ergänzend durch Einwirkungen von aussen. Die weitere Entwicklung der dynamischen Veränderung ist auch nicht berechenbar und somit deutlich schwieriger zu kopieren.

Diese neuartigen Sicherheitselemente bedingen die Entwicklung innovativer Lösungsansätze und führen zu einem Paradigmenwechsel in den Bereichen des physischen Produktschutzes und der Software gestützten Identifikation und Authentifikation.

 

Krakelee-Sicherheitssystem